In diesem Diavortrag geht Harald Kraus den Versuch ein, nicht nur die Bilder in den Vordergrund zu stellen. Auf Information wird hier weitgehend verzichtet. Stattdessen macht diese „Audio-Visuelle Diashow“ ihren Namen Ehre, indem sie auf faszinierende Art Bilder durch moderne, mitreißende Musik hervorhebt. Dabei kommt eine Stimmung auf, die einem beim Zuhören und Zuschauen die Gänsehaut über den Rücken laufen lässt. In seiner Reise um die Welt sehen Sie Aufnahmen, die Sie bisher nur in Reisekatalogen entdeckt haben. Staaten wie Syrien, Libanon, Jordanien, Thailand, Singapur, Malaysia, Hong Kong, Neuseeland, die Malediven, Tahiti und die USA.

Schwerpunkt dieser Traumreise ist der Schwarze Kontinent. Hier in Afrika durchqueren wir Länder wie Namibia, Südafrika, Simbabwe, Kenia und Tansania, wo wir den höchsten Berg Afrikas, den Kilimandscharo erklimmen. Seine Leidenschaft für die Wüste erkennt man, wenn man die beeindruckenden Fotografien von Harald Kraus sieht. In Staaten wie dem Tschad, Libyen, Niger, Algerien und Mali erliegen wir der Exotik dieser Saharaländer.

Zurücklehnen, genießen oder meditieren ist das Motto für die nächsten 90 Minuten, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden